Alles Neu!


Aktuell

Eben habe ich mit den Vorproben von „Versetzung“ angefangen, dem neuen Stück von Thomas Melle. Premiere der Schweizer Erstaufführung wird am 13.September 2018 am Theater St.Gallen in der Lokremise sein.


Remove the row

Column: 1

Theater der Zeit (Heft Mai 2018) meint zu unserer Uraufführung von „Lugano Paradiso“ von Andreas Sauter:

Column: 2

[…] Es gibt sie noch, die Versuche, allen Ich-Beteuerungen zum Trotz größere (Macht-) Dimensionen auf dem Theater zu etablieren, Konflikte statt Problemchen zu benennen und diese als wirkungsvolle Vorgaben für relevantes Theater zu entdecken. Dieser Tage zu besichtigen in St. Gallen, der Hauptstadt der Ostschweiz, in dessen Theater der junge Schauspieldirektor Jonas Knecht seit 2016 ein avanciertes Gegenwartstheater anbietet, welches jenseits von Alarmismus und Aufgesetztheit den grundsätzlichen Konfliktfeldern in der Schweiz und der Welt nachspürt – mit Wirkungen in der Stadtgesellschaft, namentlich der jungen Generation, und Erfolg. Gerade wurde Knechts Vertrag um weitere drei Jahre verlängert. […]